Online-ID

Administrator Life Cycle Management (m/w)

für den Standort: Köln <50667>

Aktualisiert: am 23.05.2018

(Gewerblicher Anbieter)
Online ID: 1157566
Anbieter-Referenznummer: 007822255
  • Zur Merkliste hinzufügen
  • Weitersagen
  • Melden
  • Drucken

Anzeige auf einen Blick

Firma
INEOS Köln GmbH
Branche
Handel/Industrie
Berufskategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Unterkategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Köln <50667>
Administrator Life Cycle Management (m/w)
Für unseren Bereich Technische Services, Abteilung Werkstandards & Dokumentation am Standort Köln suchen wir eine/n Administrator Life Cycle Management (m/w) Unser Unternehmen: INEOS ist eine dynamisch wachsende Unternehmens-gruppe mit mehr als 100 Produktionsstätten in 22 Ländern. Für INEOS arbeiten ca. 18.500 Mitarbeiter, die pro Jahr 30 Millionen Tonnen an chemischen Produkten herstellen und aus 60 Millionen Tonnen Rohöl pro Jahr Treibstoffe produzieren.  Die INEOS Köln zählt mit ihren hochautomatisierten und modernen Produktionsanlagen zu den bedeutendsten Herstellern petrochemischer Produkte in Westeuropa und ist der größte Produktionsstandort der INEOS-Gruppe. Ihr Aufgabengebiet: Installation, Administration, Rollout und Weiterentwicklung des am Standort bereitgestellten PEC Tools Planung und Dokumentation der Sicherheitsnachweise und wiederkehrenden Prüfungen von Einrichtungen mit Anforderungen bezüglich Explosionsschutz und/oder Funktionaler Sicherheit (»SIL«) mit Hilfe des PEC Tools Erstellung von Konzepten zur Datenstruktur und Datenmigration Erster Ansprechpartner bei Problemen und Fragestellungen rund um PEC und Kommunikation mit dem Softwarehaus Erstellung von Lasten- und Pflichtenheften inkl. technischer Klärung Beauftragung und Koordination von Partnerfirmen Durchführung anwenderspezifischer Schulungen am Standort und regelmäßige Anwendertreffen Mitarbeit/Leitung von Ausschüssen, Integrationsteams, Arbeitskreisen und Projekten Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium als Ingenieur oder abgeschlossene Berufsausbildung sowie Zusatzqualifikation zum/zur Techniker/in oder gleichwertige berufliche Entwicklung auf dem Gebiet der Elektro-/EMSR-Technik oder Informatik Gute Fachkenntnisse und Betriebserfahrung in der EMSR Technik sowie auf dem Gebiet der Technischen Regelwerke (DGUV, VDE, IEC61511, Betriebssicherheitsverordnung, ATEX) Gute Kenntnisse über EMSR Installationen und deren wiederkehrende Prüfungen Gute Kenntnisse im Explosionsschutz und in der Funktionalen Sicherheit sowie in der Programmierung von Datenbanken Eigenmotivation, analytische und selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit Ansprechendes und überzeugendes Auftreten gegenüber Kunden sowie sehr gute englische Sprachkenntnisse Unser Angebot: Abwechslungsreiche Aufgaben und attraktive Konditionen, die unseren hohen Anforderungen entsprechen. Wir bieten: ein gutes Arbeitsklima innerbetriebliche Weiterbildungen betriebliche Altersversorgung Gesundheitsmanagement inkl. Fitnessangebote u.v.m.   Ihre Bewerbung: Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online. » Online bewerben Für Rückfragen steht Ihnen zur Verfügung: Herr Thilo Zech Leiter Recruiting Tel. 0221 / 3555 - 1114 Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!