Online-ID

Ausbilder Zertifizierung (m/w/d)

für den Standort: Düsseldorf <40212>

Aktualisiert: am 11.08.2018

(Gewerblicher Anbieter)
Online ID: 1162966
Anbieter-Referenznummer: 008204523
  • Zur Merkliste hinzufügen
  • Weitersagen
  • Melden
  • Drucken

Anzeige auf einen Blick

Firma
Flughafen Düsseldorf GmbH
Branche
Transport/Logistik
Berufskategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Unterkategorie
Metall, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik & Elektro
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Gehalt
k.A.
Standort
Düsseldorf <40212>
Ausbilder Zertifizierung (m/w/d)
Wir suchen für den Bereich Zulassung und Zertifizierung innerhalb der Personalentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Aus­bilder Zerti­fizie­rung (m/w/d) Über Uns: Düsseldorf Airport ist der größte Flughafen Nordrhein-Westfalens und das Tor zur Welt für das bevölkerungsreichste Bundesland. Der Flughafen ist weit mehr als nur ein Verkehrsknotenpunkt, sondern moderne Erlebniswelt, attraktives Shoppingcenter und zukunftsweisende Basis für Business. Kontakt: Flughafen Düsseldorf GmbH Human Resources Flughafenstr. 105 40474 Düsseldorf dus.com Ihre Aufgaben: Durchführen von theoretischen und praktischen Schulungen und Trainings mit den Schwerpunkten Verkehr, Safety und Luftsicherheit Fahrtrainings zum Erwerb des Betriebsführerscheins Lernzielerfolgskontrollen und Prüfungen in Theorie und Praxis Durchführen von Verkehrskontrollen Ihr Profil: Abgeschlossener IHK-Abschluss zum »Geprüften Flugzeugabfertiger« oder ein vergleichbarer Abschluss Ausbildereignungsprüfung bzw. Bereitschaft, diese abzulegen Besitz bzw. Bereitschaft zum Erwerb einer Trainerzulassung durch die zuständige Behörde für das »Security Awareness Training« Weitreichende praktische Erfahrung in der Durchführung von Schulungsveranstaltungen und Seminaren Erfahrung im Bereich Personal- und Warenkontrollstellen Gute Kenntnisse im Bereich DGR (Dangerous Goods Regulations) Ausgeprägte Kenntnisse der Durchführungsvorschriften zur Flugzeugabfertigung, der Verkehrs- und Sicherheitsregeln des Flughafens, der Straßenverkehrsvorschriften, dem Fahrerlaubnisrecht bzw. FeV, der Verordnungen zur Luftsicherheit und Safety (EASA) Erfahrung im Umgang mit Web-Based-Trainings Sicherer Umgang mit MS-Office Ausgezeichnete deutsche Sprachkenntnisse sowie gute und praxiserprobte Englischkenntnisse in Wort und Schrift Besitz bzw. Bereitschaft zum Erwerb der Fahrerlaubnis Klasse D Persönlich zeichnen Sie sich durch kundenorientiertes Handeln, sicheres und selbstbewusstes Auftreten, Flexibilität und Belastbarkeit aus Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des Starttermins und Ihrer Gehaltsvorstellung unter Berücksichtigung des bei uns geltenden TVöD-F (Tarifvertag für den öffentlichen Dienst). Ihre Online-Bewerbung