Online-ID

Schulhausmeister/-in für städtische Schulen

(Befristet) für den Standort: Münster

Aktualisiert: vor 9 Tagen

Personal- und Organisationsamt

(Gewerblicher Anbieter)

Münster

Tel.: 0251/492-10

Stadt Münster
Online ID: 1105659
Anbieter-Referenznummer: 70-005/17
  • Zur Merkliste hinzufügen
  • Weitersagen
  • Melden
  • Drucken

Anzeige auf einen Blick

Firma
Stadt Münster
Branche
Öffentliche Einrichtungen
Berufskategorie
Bauwesen & Architektur
Unterkategorie
Gebäude-, Facility Management & Hausmeisterei
Karrierestatus
Angestellter
Arbeitszeit
Vollzeit
Standort
Münster
Webseite der Firma
http://www.stadt-muenster.de/personalamt

Über den Anbieter

Personal- und Organisationsamt
Stadt Münster

Klemensstraße 10
48143 Münster

Tel.: 0251/492-10
Fax: 0251/492-7769

Impressum

Stadtverwaltung Münster
Stadt Münster
48127 Münster
Telefon: 0251/492-0
Telefax: 0251/492-7700

Bundeseinheitliche Behördenrufnummer: 115

E-Mail: stadtverwaltung@stadt-muenster.de
Web: www.muenster.de/stadt

Die Stadt Münster ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch Oberbürgermeister Markus Lewe.

Angemeldet seit 04.08.2016


Alle Anzeigen des Anbieters »

Die Stadt Münster sucht eine / einen
Schulhausmeister/-in für städtische Schulen



Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für das Amt für Schule und Weiterbildung eine/-n Schulhausmeis- ter/-in für städtische Schulen


Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Ihr Einsatz ist vorwiegend (ca. 90% der Stelle) an der Matthias- Claudius-Schule Handorf und an der Kardinal-
von-Galen-Schule Handorf vorgesehen. Mit dem verbleibenden Stellenanteil sollen Sie ein Mobiles Einsatzteam unterstützen. Dieses verrichtet anfallende Arbeiten je nach Bedarf an unterschiedlichen Schulen auf dem Stadtgebiet von Münster. Grundsätzlich arbeiten Sie in einer 5-Tage-Woche von montags bis freitags.


Die schulbetriebs- und gebäudebezogenen Aufgaben der Schulhausmeisterinnen und Schulhausmeister umfassen insbesondere:


 



  • Betreuung der Gebäude und der Außenanlagen (inkl. Reinigung der Außenanlagen)

  • Kleine Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten am Schulgebäude und an der Schuleinrichtung

  • Kontrolle / Funktionsprüfung an technischen Anlagen wie Heizung, Lüftung, Versorgungsanlagen

  • Beaufsichtigung des Reinigungspersonals/Kontrolle des Reinigungsergebnisses

  • Schlüsselverwaltung

  • Beschaffung von Verbrauchsmaterialien

  • Bestuhlung von Unterrichtsräumen/ Herrichten von Klassenräumen für Veranstaltungen

  • Unterstützung bei Schulfesten

  • Räumung der Wege im Rahmen des Winterdienstes

  • Beaufsichtigung von Fremdfirmen/ Kontrolle der  Arbeitsergebnisse



Für die Ausübung der körperlich anspruchsvollen Tätigkeit der Schulhausmeisterin/ des Schulhaus- meisters ist körperliche Belastbarkeit erforderlich. Die Tätigkeit erfordert darüber hinaus ein hohes Maß an Kommunikation und Kooperation mit allen am Schulleben beteiligten Personen (z. B. Schulleiter/-in- nen, Lehrer/-innen, Schüler/-innen) sowie Einfühlungs- vermögen und Einsatzbereitschaft. Ferner muss die Schulhausmeisterin/der Schulhausmeister über die Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit verfügen.
Zur Matthias-Claudius-Schule Handorf, Drostestraße 7, 48157 Münster, gehört eine Dienst- wohnung mit ca. 140 m² (4 Zimmer, Küche, Bad), die Sie nach einer Bewährungszeit beziehen müssen.



Weitere Anforderungen sind:


 



  • abgeschlossene Berufsausbildung als Tischler/-in, Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Elektroniker/-in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik oder Gebäude- und Infrastruktursysteme

    alternativ



  • handwerkliche Ausbildung in Verbindung mit einer Weiterbildung als Hauswart bzw. Haustechniker



  • wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich der Hausmeisterdienste oder der Verwaltung und Be- wirtschaftung von Gebäuden, Anlagen und Einrich- tungen und Erfahrung in der eigenverantwortlichen Organisation der wahrzunehmenden betriebs- und gebäudebezogenen  Aufgaben



Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 6 TVöD vergütet.



Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Frauen und Männern ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fach- licher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.



Die Stelle ist teilbar.



Bei Rückfragen steht Ihnen Eva Mönkehues vom Personal- und Organisationsamt (Tel. 02 51/4 92-11 28, E-Mail: Moenkehues@stadt-mue nster.de) zur Verfügung.
Wenn Sie Interesse haben, richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte auf dem Postweg unter Angabe der
Ausschreibungsnummer 70-005/17 bis zum 5.3.2017 an:


Stadt Münster
Der Oberbürgermeister Personal- und Organisationsamt
Frau Mönkehues
48127 Münster

Kontakt zum Verkäufer

Die Anzeige ist abgelaufen. Bitte entnehmen Sie die entsprechenden Informationen der Anzeige.

Vielen Dank!