Klimaschutzmanager (m/w/d)

Stellenanbieter
Stadt Ochtrup
Ort
Ochtrup, Nordrhein - Westfalen
Veröffentlicht
Samstag, 13. Juli 2019
Ref.
2080797
Berufsfeld
Naturwissenschaften
Arbeitverhältnis
Vollzeit
Karrierestatus
Angestellter


Stadt Ochtrup Der Bürgermeister Bei der Stadt Ochtrup, Kreis Steinfurt, (ca. 20.000 Einwohner/innen) ist im Fachbereich III - Planen, Bauen und Umwelt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Teilzeitstelle als Klimaschutzmanager (w/m/d) mit 19,5 Wochenstunden zu besetzen. Die Stelle wird zunächst befristet für 3 Jahre mit der Option der Verlängerung ausgeschrieben.
Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen ...
. Initiierung, Koordinierung und Umsetzung der Maßnahmen aus dem integrierten Klimaschutzkonzept der Stadt Ochtrup . Berichterstattung in politischen Gremien/Fachausschüssen . Interkommunale Vernetzung und Kooperation mit dem Kreis Steinfurt . Netzwerkarbeit mit lokalen und regionalen Akteuren . Fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit innerhalb der Verwaltung sowie Beratung undUnterstützung klimarelevanter Entscheidungsprozesse . Öffentlichkeitsarbeit, Planung und Organisation von Veranstaltungen, Kampagnen, Schaffung von Beratungsangeboten etc.
. Datenerfassung und Fortsetzung der Energie- und CO 2 -Bilanz . Berichtswesen, Abrechnungen . Akquise von Fördermitteln Sie verfügen ...
über ein abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master, Diplom) der Fachrichtung Umwelt-, Klimaoder Naturwissenschaften, der Geografie oder Betriebswirtschaft oder Kommunikationswissenschaften oder eine vergleichbare Fachrichtung.
Wünschenswert sind ...
. erste Erfahrung mit der Erstellung und Umsetzung von Klimaschutzteilkonzepten . Erfahrung mit oder Wissen über den European Energy Award Prozess . Erfahrung mit oder Wissen zur Energie- und CO 2 -Bilanzierung - optimal mit dem online-Tool ECOspeedRegion . gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift . EDV-Kenntnisse in den Bereichen MS-Office . Einsatzbereitschaft, Kommunikationsgeschick, Flexibilität sowie Teamfähigkeit . kompetentes und sicheres Auftreten Wir bieten ...
. eine breit gefächerte und zukunftsorientierte Tätigkeit . Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung . Entgelt nach Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) Wenn Sie Freude an den vielfältigen Herausforderungen dieses Aufgabenbereichs haben, dann bewerben Sie sich und senden Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, gerne auch per E-Mail, bis zum 17.08.2019 an den Bürgermeister der Stadt Ochtrup Prof.-Gärtner-Straße 10 48607 Ochtrup E-Mail: bewerbung@ochtrup.de